UAV-ID - Drohnen-Kennzeichen inkl. Nachsendung der ab 2021 geforderten e-ID, 20x11mm, Aluminium eloxiert verschieden Farben, hochwertige Laserbeschriftung
UAV-ID - Drohnen-Kennzeichen inkl. Nachsendung der ab 2021 geforderten e-ID, 20x11mm, Aluminium eloxiert verschieden Farben, hochwertige Laserbeschriftung
UAV-ID - Drohnen-Kennzeichen inkl. Nachsendung der ab 2021 geforderten e-ID, 20x11mm, Aluminium eloxiert verschieden Farben, hochwertige Laserbeschriftung

UAV-ID - Drohnen-Kennzeichen inkl. Nachsendung der ab 2021 geforderten e-ID, 20x11mm, Aluminium eloxiert verschieden Farben, hochwertige Laserbeschriftung

Verkäufer
UAV-ID
Normaler Preis
€9,95
Sonderpreis
€9,95
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Die Menge muss 1 oder mehr sein

Verschiedene Farben hochwertig eloxiertes Flugzeugaluminium

Kennzeichnungspflicht: Alle Flugmodelle und unbemannten Luftfahrtsysteme ab einer Startmasse von mehr als 0,25 kg müssen seit Oktober 2017 gekennzeichnet sein, um im Schadensfall schnell den Halter feststellen zu können. Die Kennzeichnung erfolgt mittels Plakette mit Namen und Adresse des Eigentümers. Die Roboterwerk GmbH vertreibt exklusiv die Drohnen-Kennzeichen des Herstellers UAV-ID.

  • Seit Oktober 2019 besteht eine gesetzliche Kennzeichnungspflicht für Drohnen. Mit dem 31.12.2020 treten hier Neuerungen auf und eine systematische und physische Kennzeichnung an der Drohne werden Pflicht (e-ID)
  • Inklusive extra Plakette mit der ab 2021 geforderten e-ID Registrierungsnummer per Nachsendung sobald die Onlineregistrierung vom LBA freigeschaltet ist
  • 2 hochwertige Drohnenkennzeichen zum Preis von einem, um Ihnen den Wechsel der rechtlichen Anforderungen zu erleichtern
  • Aluminium - in weiteren Farben erhältlichGröße - 20x8mm oder 20x11mm und gestochen scharfe Beschriftung durch Panasonic Lasermarkiersysteme, selbstklebend

ede Drohne mit einem Gewicht von über 250 Gramm muss laut Kennzeichnungspflicht für unbemannte Fluggeräte ein Kennzeichen tragen. (gesetzlich vorgeschrieben). Mit der unmittelbaren Anwendbarkeit der neuen Durchführungsverordnung (EU)2019/947, die ab 31.12.2020 in Kraft trifft, wird die bisherige Regelung zur Kennzeichnung in §19 Absatz 3 Luftverkehrs-Zulassungs-Verordnung verdrängt.
Somit muss sich jeder Pilot online registrieren und erhält daraufhin eine e-ID für seine Drohne. Diese muss sowohl in die Software der Drohne geladen als auch sichtbar an der Drohne angebracht werden. Da bisher noch kein Datum zum Registrierungsstart feststeht bieten wir Ihnen bereits jetzt beim Kauf einer unserer Drohnenplaketten ein kostenloses zusätzliches Kennzeichen mit Ihrer e-ID an. Sobald die e-ID-Registrierung möglich ist, erhalten Sie Ihr neues Drohnenkennzeichen mit ihrer ID bei uns. Beim Kauf eines Kennzeichens erhalten Sie einen Code im Anschreiben mit dem Sie das zweite Kennzeichen nachgeschickt bekommen.
Aluminium ist ein vielseitig verwendetes Material im Bereich der Luft– und Raumfahrt. Es ist preiswert und einfach zu bearbeiten – deswegen steht es Ihnen in verschiedenen Farben zur Verfügung.
Bei unseren Produkten legen wir besonderen Wert auf hohe Qualität. Unsere Kennzeichen werden durch modernste Lasermarkiersysteme von Panasonic präzise dunkelbraun beschriftet.